Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Pläne für 2014 und noch ein Hoodie in 86

Hallöchen zusammen,

ich bin wieder aus der Weihnachtsversenkung aufgetaucht und wünsche euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014!
Die Jahresplanung für 2014 steht - zumindest was meinen Job und meine Figur angeht *lach* Nach den ganzen Gelagen die letzten drei Tage muss dringend der eine oder andere Besuch im Fitnessstudio in den Zeitplan eingebaut werden.
Beruflich bleibe ich in meiner jetzigen Kita und freu mich schon total auf das neue Jahr!
Zwei Fortbildungen stehen an - die zur Piklerpädagogin muss ich noch beenden und Mitte Januar beginnt dann eine neue Fortbildung zur "Fachkraft für U3", zusammen mit einer sehr lieben Kollegin - freu mich drauf!

Was habt ihr so geplant???

♥♥♥

So, also ich hatte ja erwähnt, dass ich noch unbedingt einen weiteren Hoodie nach der Anleitung von alles-fuer-selbermacher zaubern wollte.
Hab ich natürlich auch sofort getan - lila Streifen in Kombination mit dem rosa/pinken Glückskleeinterlock :-) Schaut süß aus, finde ich, der Mama und der Schnecke gefällt er jedenfalls gut.

Hab mir grad schon wieder ein paar Stöffchen rausgesucht, die ich für ein neues Shirt brauche, aber dieses Mal wird es wohl eher wieder eine Ballontunika oder ein Kuschelkleid (nach dem Schnitt von der Erbsenprinzessin)... Mal sehen...




Die tolle Applikation habe ich von der lieben Susanne. Ihren Onlineshop findet ihr HIER
Tolle Taschen für Kinder macht sie und super süße Applikationen. Schaut mal vorbei, es lohnt sich!

Da der Stoff sich unten soooo dolle gewällt hat, habe ich einfach ein Bündchen dran gebastelt, so schaut das Shirt gleich wieder etwas anders aus, nicht wahr? Ich finde den Hoodie auch süß, wobei mir der erdbeerige besser gefällt, hihi :-)

Ich muss allerdings sagen, dass der Schnitt sehr groß ausfällt!
Es gibt ihn erst ab Gr. 80/86 und die Schnecke hat eigentlich mittlerweile 86/92, aber ihr sind die Ärmel sehr lang und die Schultern sind ein wenig breit. Macht aber nix, da wächst sie schon noch rein :-) Der Schnitt ist einfach supi und auch für stabilere Kinder bestens geeignet.
Hier noch schnell ein paar Tragebildchen und dann setz ich mich an die NähMa und nähe weiter, es macht so viel Spaß! Die Kleine freut sich jetzt schon immer über die selbstgemachten Pullis etc und kuschelt sie erstmal ausgiebig, bevor sie angezogen werden - total toll!




 Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

xoxo
Eure Pinky

PS: Noch schnell damit zu meitlisache und kiddikram

1 Kommentar:

  1. Und der zweite ist auch toll geworden...du bist ja im nähfieber

    Bella

    AntwortenLöschen