Dieses Blog durchsuchen

Montag, 10. Dezember 2012

Sorry..aber ich explodiere gleich *grrrrr*

Ist doch wirklich wahr...ich habe mir gerade mal wieder einen wunderbaren Schnitt von der lieben Christiane von allerlieblichst gegönnt...aber natürlich ist der Stoff nicht da, den ich gerne hätte! Das macht ja nix, schließlich gibt es hier in Dortmund drei "tolle" Lädchen, die Stoffe verkaufen...und drum herum auch noch ein paar!

Da bin ich also als erstes auf die Website von meinem Lieblingslädchen hier gewandert und musste feststellen, dass sie heute leider geschlossen haben, so ein Elend :-( Nun ja, dann bin ich also in die Stadt gefahren...da gibt es Karst*dt und die haben auch feine Stöffchen, jaja! Tja, die hatten aber weder Sweatshirtstoff noch irgendeinen anderen schönen Jersey, den ich hätte nehmen können. Wohl nicht mein Tag!
Ganz nebenbei wollte ich noch eine Lichterkette für den Weihnachtsbaum kaufen, die aber auch ausverkauft war *grr*

Gut, also bin ich dann doch zu meinem nicht sonderlich geliebten Lädchen gelaufen, was auch in der Innenstadt ist...dort habe ich auch direkt zwei tolle Stoffe gefunden, wollte aber noch einen gelben Jersey für die Bündchen haben (benutze ich immer, steht so in den Schnitten drin usw.). Nix da, die "nette" Dame sagte mir, dass ich keinen Jersey für Bündchen nehmen kann...ich stand da nur, sah an mir runter und dachte "Ähm, Ihnen ist schon klar, dass mein Shirt hier selbst gemacht ist und die Bündchen aus Jersey sind, oder?"...naja, ich bin ja freundlich und hab das dann in nett gesagt, nicht wortwörtlich meine Gedanken ausgesprochen *g* 
So, dann wollte ich aber noch Zierborte haben...hatte vorher schon geschaut und NIX gefunden, was dehnbar ist! Da habe ich also die Dame um Hilfe gebeten:

Ich: Wo finde ich denn dehnbare Zierborte?
Sie: Da vorne bei den Borten.
Ich: Ja, da habe ich schon geschaut, aber ich konnte nichts Dehnbares finden.
Sie: Doch klar, da ist überall was zwischen.
Ich: Würden Sie mir helfen, ich finde wirklich nichts.
Sie: Gehen Sie mal gucken, ich komm gleich.

Ich gehe also brav dorthin...während des gesamten Gesprächs hat die Frau nicht einmal aufgeschaut, sondern in irgendeiner Liste Häkchen gemacht...unverschämt ist das...
Naja, ich stand dann dort und wartete und wartete und wartete...mittlerweile kamen noch andere Verkäuferinnen, alle gingen an mir vorbei, ohne ihre Hilfe anzubieten...

Nach geschlagenen (ich habe auf die Uhr geschaut) 16 Minuten, währenddessen die Dame ihre Liste fröhlich machte und hier und dort wuselte...habe ich meine Stoffe wutentbrannt auf ein Regal geworfen und bin ohne ein Wort abgerauscht! Das ist doch wohl nicht möglich...der Laden war LEER!!! Ich war die einzige Kundin zu so früher Stunde! Dann bin ich erstmal weiter einkaufen gegangen...als ich dann 30 Minuten später wieder an dem Laden vorbei kam, lagen meine Stoffe noch immer dort, wo ich sie abgelegt hatte...und die Verkäuferin machte IMMER NOCH ihre Liste!

Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, dass ich wirklich aufgebracht bin/war! Vor allem, weil ich so gerne dieses tolle Shirt nähen wollte! In diesen Laden geh ich absolut nicht mehr und ich kann ihm auch niemandem ans Herz legen!

Morgen fahre ich nochmal zu meinem Lieblingslädchen und hoffe, dass es dort dann endlich das gibt, was ich suche! Mannometer!

Puuuuuh, tut mir leid, aber das musste jetzt einfach mal raus...

Damit der Post nicht ganz ohne Bildchen bleibt, hier meine neue MaLina noch einmal in kurz, evtl. am MMM mehr dazu...


xoxo
Pinky

Kommentare:

  1. Trotz des ganzen Ärgers.... *dich mal drück*
    Die Malina ist wundervoll!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Linda,
      vielen Dank für das Drücken und dein Lob für meine MaLina :-) Es war meine 1. MaLina und du bist Schuld *g* Hatte deine tole MaLina gesehen und wollte direkt auch so ein Shirt! Nur für den Winter eben mit langen Ärmeln :-)

      Löschen
  2. Ich muss mich auch endlich mal dran Versuchen..der Schnitt liegt seit Ewigkeiten hier ;)
    Und ja,diese tollen Stoffläden kenn ich auch..und dann wundern sie wenn se Pleite gehen!

    Lg die Sanny

    AntwortenLöschen
  3. ohje du arme das hört sich echt nach einem blöden tag an.
    solche unfreundlichen verkäuferinnen hab ich auch schon erlebt, zum beispiel als ich mir meine neue nähmaschine gekauft habe. ich musste die verkäuferin regelrecht anflehen mich zu beraten. im endefekt hab ich dann einfach die genommen die ich schon im internet am tollsten fand.
    solche verkäuferinnen sind ja auch total geschäftsschädigend.
    du hast das genau richtig gemacht, hätte da auch nichts gekauft!
    deine malina sieht übrigens super aus :-)
    ps: danke für deinen lieben kommentar, hab mich ganz arg gefreut!!!!

    AntwortenLöschen
  4. ohje soetwas würde mich auch ärgern. Meistens kommen dann Verkäuferinnen und sind lästig wenn man mal in Ruhe schauen möchte und wenn man dann mal Hilfe braucht scheint niemand Zeit zu haben. Wenn die Verkäuferinnen das dort öfter so machen wundert es einen nicht, dass der Laden dann leer ist.
    Deine MaLina ist toll geworden.
    LG

    AntwortenLöschen