Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 2. August 2012

Latzhöschen - pink muss sein!

Yeah, meine erste Latzhose ist fertig! Habe sie nach dem Schnitt "Joshua" genäht, allerdings ein wenig abgewandelt. 

 
So, das ist dann nun die tolle Latzhose :-)
Wie ihr seht, ist sie noch nicht perfekt, aber für den ersten Versuch vollkommen ausreichend, finde ich. Jetzt weiß ich, was ich anders machen muss und die Nächste wird dann perfekt ;)
Aber ich sag euch, das war eine ganz schöne Arbeit..bis ich mal durchgeblickt habe, was wohin gehört und wie rum alles muss... *puh*

Nun ja, hier mal ein paar Detailbilderchen:

Ich habe die Latzhose anstatt mit normalen Knöpfen mit ein paar KamSnaps versehen...ging schneller und finde ich persönlich auch schöner, aber eben jeder nach seinem Geschmack, gell?

Und hier dann mein Beinchen-Variante...ich habe einfach mit einem Bündchen gearbeitet, finde ich hübscher als so ein Umschlag...allerdings sind sie ein wenig zu breit und auch zu lang geworden, das muss ich nächstes Mal dann ändern :-)

Habe, da es ein Probehöschen ist, kein Schnick-Schnack hinzugefügt.

Kommentare:

  1. wow, ist das aber süss. ich freue mich das du die erste bist, die ihre pinken schätze postet :-) herzlichen dank :-)
    vlg susannne

    AntwortenLöschen
  2. ich danke dir auch für die herzliche verlinkung :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ist die süüüß. Ganz tolle Latzhose. Die würde mir für meine Maus auch gefallen. Ich bin total begeistert und schon ganz gespannt auf die nächste :-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen